Category Archives: Personalentwicklung

Manipulation durch Schuldgefühle – oder wie ihr es auch immer nennt…

Der Beitrag auf der Homepage (siehe Link) der Psychotherapeutin Dr. Doris Wolf beschäftigt mich schon einige Tage. Er wurde auf fb von Rainer Müller geteilt. Danke dafür.

Dr. Wolf beschreibt etwas über und aus Beziehungen. Gleichzeitig habe ich einen Coachee, der das Thema Schuld und Manipulation durch Schuldgefühle in anderer Form im Arbeitsalltag erlebt.

Emotionale Erpressung durch Schuldgefühle

Vielleicht kennt ihr das? Schuld und Schuldfrage gehen ja nicht nur persönlich und privat, sondern auch in der Arbeitswelt.

Read More

Wenn man in den Flow kommt – und nicht in einen Burn-out.

Wenn alles stimmt, Aufgabe, Rahmenbedingungen, Arbeitsmittel, Arbeitsort, die eigenen Ressourcen und Talente, dann kann mensch dieses Gefühl erreichen: in der Aufgabe aufgehen und dabei Störungen abschalten und ganz bei sich und der Aufgabe sein. Manchmal reicht es aus, dass mensch sich das eigene Arbeitsverhalten und die eigenen Ansprüche selbst bewusst macht, um negativen Stress und geringe Selbstwirksamkeitserwartung abzubauen. Manchmal muss mensch gezielt an und mit seinem Psychologischen Kapital und Resilienz arbeiten, damit ein solcher Arbeitszustand erreichbar ist. Dazu ist gezieltes Training zB in einem Coachingprozess notwendig.

Spürt man, wenn man im Flow ist?

Read More

Wenn Zeit ist Glossen zu lesen

und man es dann auch tatsächlich macht. Pünktlich zu Ostern, also, wenn man sich die Zeit für mehr Lesen aber auch Entspannung nimmt, erscheint eine Glosse unter der Überschrift „Coaching-Kultur „Menschen verwandeln sich in Schmalspur-Persönlichkeiten““ Der erste Reflex war gar nicht zu lesen. Quatsch. Ich habe mir ja ausdrücklich die Zeit eingeräumt zu lesen. Also –

Read More

Coaching ist keine Therapie – und auch kein Training oder klassische Beratung

Manchmal vermischen sich die Dinge. In der Wahrnehmung und zB. durch die öffentliche Diskussion. Dabei ist Coaching eben nicht „Meinungsaustausch“, soll den Coachee/Klienten nicht umkrempeln oder manipulieren, sondern dazu befähigen mit seinen Herausforderungen aus eigener Kraft umzugehen. Dazu müssen die eigenen Ressourcen aktiviert werden und der Blick von dem Symptom auf Ursachen gelenkt werden. Zwar

Read More

Open chat